Best Cases

case study: Runge

Referenz Rungen für Verkaufsschulungen und dem Verkäufer-Workshop Verkäufer-Camp

Qualitätsvorsprung durch

qualifizierte Kundenberater mittels

intensivem Verkäufer-Camp 

 

 

 

Die Runge GmbH & Co. KG baut seit 1908 Mobiliar für den öffentlichen Außenraum. Gefertigt werden primär Sitzmöbel für die Öffentlichkeit, die durch passende Abfallbehälter und Fahrradständer ergänzt werden. Das Unternehmen wird seit über 110 Jahren in dritter Generation geführt und kann auf einen langjährigen Mitarbeiterstamm zurück blicken. Umso wichtiger ist eine regelmäßige Weiterbildung der Mitarbeiter.

 

 

Verkaufstrainer Thomas Pelzl trainiert bereits über 10 Jahren bestehende und neue Mitarbeiter sowie Führungskräfte, wesentlich in den Bereichen Vertriebsinnen- und Außendienst. Im Außendienst beschäftigt das Unternehmen Landschaftsarchitekten, um bei individuellen Projekten fachlich versierte Ansprechpartner zu bieten. Gerade diese Berufsgruppe, die zuvor normalerweise keine verkäuferische Ausbildung genossen hat, galt es durch Firmen-Verkaufstrainings auf Kunden hin optimal vorzubereiten, damit Kundenanforderungen noch verkaufsorientierter umgesetzt werden konnten. 

 

Referenz Runge aufgrund Verkaufstrainings und Vertriebsschulungen sowie dem Verkäufer-Camp
REFERENZSCHREIBEN RUNGE

Eine weitere Art seine Mitarbeiter intensiv auf Verkauf zu trainieren, ist das Verkäufer-Camp – ein drei-tägiger Verkäufer-Workshop, bei dem Mitarbeiter Theorie- und Praxisphasen gleichermaßen erleben und eigene Fallbeispiele nachhaltig trainieren.  Dieses besondere Vertriebstraining hat auch Runge für sich entdeckt und als seine eigene interne „Runge-Verkäuferausbildung“ eingeführt. Neben dem langjährigen Personal durchläuft jeder neue Mitarbeiter der europäischen Repräsentanzen, der mit Verkauf und Kunde zu tun hat, das Verkäufer-Camp.

 

 

Runge hat sich aufgrund von regelmäßigen Weiterbildungsmaßnahmen seiner Mitarbeiter aufstrebend im Bereich der Qualitätsführerschaft positioniert. Besonders dank der qualifizierten und verkaufstrainierten Kundenberatung durch fest angestellte Landschaftsarchitekten im Außendienst konnten wichtige und zahlreiche Projekte sehr erfolgreich umgesetzt werden. Dadurch haben sich die Anfragen und Projekte vervielfacht und die Zielgruppe erweitert. Nicht nur kommunale Bauvorhaben sondern auch gewerbliche Bauherren vertrauen auf die Rungequalität, die welche, gerade durch das Training der Mitarbeiter regelmäßig übertroffen wird. Auch hierdurch ist das Unternehmen zudem in den letzten 15 Jahren stark gewachsen.