Artikel mit dem Tag "Ziel"



Akquisition · 14. Mai 2018
Verkäufer treffen immer Entscheidungen - und gerade eine scheint besonders schmerzlich zu sein. Immer dann wenn es ums Loslassen geht - also dann wenn ein bereits akquirierter Kontakt bis zu diesem Zeitpunkt nicht zum Verkaufsabschluss gebracht wurde, gilt es eine Entscheidung zu treffen, die den bisherigen Einsatz (scheinbar) wertlos macht. Die Entscheidung loszulassen darf ein Verkäufer nur dann treffen, wenn die richtigen Fragen gestellt wurden. Nur dann! So gehen Sie am besten vor ...

Persönlichkeit · 05. März 2018
Warum handeln wir so wie wir handeln? Der Grundsatz ist sehr einfach. Wir tun alles dafür um Schmerz zu vermeiden und Freude zu gewinnen. Sind wir Verkäufer, sollte die Freude sein einen Auftrag zu erhalten. Der Schmerz dagegen wäre die Enttäuschung, dass wir es nicht geschafft haben unsere Mitbewerber hinter uns zu lassen. Aus diesem Grund geht es - speziell im Verkauf - in erste Linie darum, Freude zu gewinnen. Die richtige Einstellung bringt uns dem Ideal näher. Funktioniert einfach ...

Persönlichkeit · 12. Februar 2018
Gedanken zerstören alles oder ermöglichen alles. Alles was jemals von Menschenhand erschaffen wurde, war zunächst ein Gedanke. Alles was an seiner Entstehung verhindert wird, wird durch unsere Gedanken verhindert. Aus diesem Grund lohnt es sich sein Gedankengut zu überprüfen. Positive Gedanken bringen uns nach vorne. Negative rauben uns Energie, Mut und Tatendrang. Somit können neue Vorhaben durch negative Gedanken zerstört werden, bevor diese überhaupt Fahrt aufnehmen können.

Verkaufsabschluss · 22. Januar 2018
Verkäufer haben oft keine Ahnung wo Sie im Verkaufsprozess gerade stehen. Sie wissen nicht ob oder unter welchen Umständen gekauft wird. So werden fatale Fehleinschätzung getroffen. Schlimm ist für alle Beteiligten, dass sich Verkaufsgespräche unnötig in die Länge ziehen, dass sich Verkäufer "Wiedervorlagen" bauen die Arbeit machen und Interessenten einfach nur nerven. Ein Verkaufsgespräch kann genau drei Zustände haben. Sind diese bekannt ist der Verkaufsabschluss so nahe.

Persönlichkeit · 12. Dezember 2017
Mehr Umsatz, mehr Umsatz, mehr Umsatz ... diese Gedanken und Worte sind Verkäufern stets präsent. Darauf werden scheinbar sämtliche Aktivitäten ausgerichtet. Wenn genauer hingeschaut wird, bleibt es meist bei der Ausrichtung auf dieses Ziel. Change ist anstrengend. Deshalb lassen wir Dinge gerne so wie sie sind. Die Frage: "Möchten Sie überhaupt mehr verkaufen? " ist sehr gerechtfertigt, denn wenn Sie innerlich keinen festen Entschluss gefasst haben etwas zu verändern, wird es nicht geschehen!