· 

Sei ein besserer Verkäufer – wollen! vorbereiten! handeln!

3 Schritte um Verkaufsziele noch sicherer zu erreichen

 

 

So blockieren sich Verkäufer

Wenn Verkäufer grundsätzlich alle Fähigkeiten besitzen und alle Voraussetzungen für den guten Verkauf vorfinden, um Umsatzziele zu erreichen und diese dann doch nicht schaffen, ist die Ursache sehr häufig, dass Sie sich selbst daran hindern vorwärts zu kommen.

 

Viele machen Ihre „Hausaufgaben“ nicht! Damit hindern sie sich aktiv selbst. Ziele werden nicht zufällig erreicht. Anzustrebende Ergebnisse müssen bewusst wahrgenommen werden. Der Weg dorthin muss definiert und vorbereitet werden – und – Verkäufer müssen ins Handeln kommen.

 

So geht es nach vorn

Wenn Sie wirklich profitieren möchten, lassen Sie es geschehen, dass folgende Sätze mit „Sie müssen“ formuliert sind. Wenn Sie es nicht „machen“, bleibt alles beim Alten. Dann können Sie jetzt sofort aufhören zu lesen … ansonsten geht es für Sie weiter…

 

 

Schritt 1:

Sie müssen wollen!

Gleichgültig welches Ziel es zu erreichen gilt, Sie müssen es erreichen wollen. Nicht fremdgesteuert – sondern selbstbestimmt. Werden Sie sich im Klaren, was für Ihre Zukunft dienlich ist. Finden Sie heraus, welche erreichten Ziele Sie am schnellsten und am weitesten voran bringen. Schreiben Sie das auf!

 

Schritt 2:

Sie müssen sich vorbereiten!

Viele Wege führen nach Rom. Auch der, den Sie zufällig finden. Doch mit Planung und Strategie kommen Sie am schnellsten voran. Definieren Sie, was Sie zur Zielerreichung benötigen. Was Sie erarbeiten müssen. Z.B. gut recherchierte Adressen, gut formuliertes Nutzen Ihrer Leistung, eine wirkungsvolle Kontaktaufnahme, einen Zeitplan zur Umsetzung, usw.

 

Schritt 3:

Sie müssen handeln!

Nun geht es darum den notwendigen Mut zu entwickeln und anzufangen. Setzen Sie Dinge in der definierten Zeit mutig in die Tat um! Fangen Sie an, bleiben Sie dran und beenden Sie Ihr Projekt erst dann wenn ihr gewünschtes Ergebnis vollständig erreicht ist.

 

Übrigens: Ergebnisse können auch neben Ihrem Ziel liegen. So wenn z.B. eine Akquisition beim gewünschten Neukunden nicht funktioniert hat. Ohne diese drei Schritte geht Ihr Wunsch jedoch niemals in Erfüllung.

 

 

Tipp von Verkaufstrainer Thomas Pelzl

Wollen! vorbereiten! handeln! Ohne diese drei Schritte kommen Sie nicht aus. Niemals!

Fangen Sie gleich heute damit an sich zu überlegen, was Sie denn wirklich wollen.

Dann machen Sie einen Plan und setzen ihn mutig um.

 

Machen Sie Ihre Hausaufgaben und steuern Sie Ihr Ziel konsequent an!


Melden Sie Sich Zum Newsletter an, um sich im Verkauf regelmäßig Weiter zu Entwickeln